Datenschutzbestimmungen

VIBRANT MEDIA-DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Vibrant Media, Inc. („Vibrant Media“, „wir“ oder „uns“) ist ein Unternehmen für websitebetreiber-bezogene Technologie. Wir helfen unseren Kunden, relevantere Werbeanzeigen auf ihren Websites anzubieten. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie unsere Technologie („Technologie“) Informationen für Online-Werbetreibende, Websitebetreiber und andere Unternehmen, die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen (unsere „Kunden“), verarbeitet. Diese Erklärung beinhaltet ebenfalls unsere Datenschutzrichtlinien auf unserer Unternehmens-Website („Website“) www.vibrantmedia.de. Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien haben, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie hier klicken. Mit der Nutzung der Website akzeptieren Sie die Richtlinien und Einschränkungen in dieser Datenschutzerklärung.


Inhalte:

  1. Erhebung und Verwendung von Informationen auf dieser Website
  2. Erhebung und Verwendung von Informationen durch unsere Technologie
  3. Arten von Informationen, die wir mit unserer Technologie sammeln
  4. Weitergabe von Informationen an Dritte
  5. Kontrolle der Verwendung Ihrer Informationen
  6. Selbstregulierende Programme für Online Behavioral Advertising
  7. Informationssicherheit
  8. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
  9. An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

1. Erhebung und Verwendung von Informationen auf dieser Website

Personenbezogene Daten. Diese Website richtet sich an unsere gegenwärtigen und zukünftigen Kunden, jedoch nicht an Verbraucher. Wir können personenbezogene Daten über diese Website erheben, sofern ein Besucher uns diese freiwillig zur Verfügung stellt. Personenbezogene Daten sind Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir verwenden diese Informationen, um auf Ihre Wünsche und Anfragen zu reagieren, sowie für andere Zwecke. Im Folgenden werden spezifische Anwendungsfälle aufgeführt:

Nicht-personenbezogene Informationen. Wir dürfen nicht-personenbezogene Informationen von Besuchern dieser Website sammeln. Zu nicht-personenbezogenen Informationen gehören Ihre IP-Adresse, aufgerufene Seiten, Browsertyp, Internetsuch- und Nutzungsgewohnheiten, Internetdienstanbieter, Domainname, Uhrzeit/Datum Ihres Besuchs auf dieser Website, die verweisende URL und das Betriebssystem Ihres Computers.

Cookies Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die in den Browser eines Besuchers kopiert werden. Cookies vereinfachen die Nutzung unserer Website für unsere Kunden, indem sie unter anderem Ihre Anmeldepräferenzen speichern.  Diese Cookies sind ausschließlich auf die Verwendung auf unserer Website beschränkt und übertragen keine personenbezogenen Daten an Dritte. Durch die Einstellungen Ihres Browsers können Sie Cookies deaktivieren. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen deaktivieren oder die Annahme eines Cookies verweigern, kann es passieren, dass einige Teile der Website nicht richtig funktionieren oder wesentlich langsamer sind.  Weitere Informationen über Cookies finden Sie in den Vibrant Media Cookie-Richtlinien, indem Sie hier klicken.

Websites Dritter Die Website enthält möglicherweise Links zu und Werbung für Websites von Dritten, deren Datenschutzrichtlinien von den unsrigen abweichen können. Vibrant Media ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien dieser anderen Websites. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen aller von Ihnen aufgerufenen Websites zu überprüfen.

Aktualisieren/Löschen Ihrer personenbezogenen Daten Wenn Sie personenbezogene Daten, die Sie uns auf unserer Website bereitgestellt haben, aktualisieren, korrigieren oder löschen möchten, können Sie hier klicken und wir werden Ihre Anfrage bearbeiten.

Zurück zum Anfang

 

2. Erhebung und Verwendung von Informationen durch unsere Technologie

Überblick über unsere Technologie. Unsere Kunden setzen unsere Technologie ein, um Werbung, die auf Ihre aktuellen Interessen ausgerichtet ist, auszuliefern. Diese Form der Werbung wird „Interest Matching“ genannt und liefert Werbung, die relevanter, interessanter und nützlicher für Sie ist. Unsere Kunden können unsere Technologie ebenfalls für andere Zwecke einsetzen, wie beispielsweise um die Effektivität einer Kampagne zu messen oder andere Kampagnen zu optimieren.

Unsere Technologie wurde entwickelt, um kontextbezogene Werbung durch Hervorheben bestimmter Wörter oder Ausdrücke auf den Websites unserer Kunden zu ermöglichen. Dies funktioniert wie folgt: wenn ein Benutzer den Mauszeiger über jene Worte oder Sätze bewegt, zeigt unsere Technologie Werbeanzeigen, die relevant zum markierten Text sind. Wir nutzen unsere Technologie, um Ihr Interesse mithilfe der Wörter zu identifizieren, die Sie kurz zuvor online gesehen und gelesen haben, sowie mit Anzeigen, die Sie sich angeschaut und angeklickt haben. Wir verwenden diese von unserer Technologie gesammelten Informationen, um die Online-Werbung für Sie relevanter zu machen, zur Anzeigenschaltung und zum Reporting sowie für andere Zwecke. Es werden keine personenbezogenen Daten in diesem Prozess übertragen oder verwendet. Für eine detaillierte Beschreibung, wie unsere Technologie für Sie relevante kontextuelle Werbung erfasst klicken Sie bitte hier.

Möglicherweise begegnen Sie unserer Technologie, wenn Sie eine Website besuchen: (1) auf der einer unserer Kunden unsere textbasierte Werbelösung aktiviert hat, (2) auf der Vibrant Media oder einer unserer Kunden Online-Werbung kauft, und/oder (3) auf der einer unserer Kunden einen Web-Beacon platziert.

Zurück zum Anfang

 

3. Arten von Informationen, die wir mit unserer Technologie sammeln

Personenbezogene Daten. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten mit unserer Technologie.

Nicht-personenbezogene Informationen. Wir können nicht-personenbezogene Informationen mit unserer Technologie mithilfe von Cookies für eine Vielzahl von Zwecken sammeln, beispielsweise um Online-Werbung für Sie relevanter zu machen, die Effektivität einer Kampagne zu messen, eine Kampagne zu optimieren oder für betriebliche Zwecke. Das Cookie wird verwendet, um nicht-personenbezogene Informationen zu sammeln, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine anonyme und zufällig zugewiesene Identifikationsnummer, Ihre IP-Adresse, aufgerufene Seiten, Browsertyp, die verweisende URL, Interaktionen mit einer Anzeige, Internetdienstanbieter und das Betriebssystem Ihres Computers. Wir dürfen ebenfalls andere nicht-personenbezogene Informationen sammeln und aufbewahren, um einen Datensatz von Keyword-Interaktionen zu erstellen, auch um Ihnen relevantere Anzeigen zu zeigen und zur Verwaltung unserer Werbekampagnen. Dieser Datensatz kann eine Liste von Suchbegriffen enthalten, die Sie verwenden, um auf unsere Kunden-Website zu gelangen, sowie kürzlich von Ihnen angesehene Keywords, die Uhrzeit und das Datum, an dem Sie Anzeigen unseres Kunden angeklickt oder betrachtet haben, und die Websites, die Sie sich angeschaut haben, nachdem Sie die jeweiligen Anzeigen unseres Kunden angeklickt oder betrachtet haben. Sie können bestimmte Praktiken wie nachfolgend erläutert „entfernen“ lassen (Opt-out).

Speicherung nicht-personenbezogener Informationen. Wir speichern die mittels unserer Technologie gesammelten, nicht personenbezogenen, identifizierbaren Informationen bis zu 13 Monaten. Nach 13 Monaten entfernen wir die Cookie-Identifikationsnummern und IP-Adressen und bewahren sie für bis zu 5 Jahre auf. Wir speichern diese Informationen für 5 Jahre, da dies für die finanziellen Unterlagen unserer Kunden erforderlich ist.

Für weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien www.vibrantmedia.de/cookies.asp.

Zurück zum Anfang

 

4. Weitergabe von Informationen an Dritte

Allgemeines. Wir dürfen nach eigenem Ermessen personenbezogene Daten und nicht-personenbezogene Informationen („Informationen“) offenlegen, wenn wir der Auffassung sind, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, und um Maßnahmen gegen illegale Aktivitäten, Betrugsverdacht sowie Situationen, die eine mögliche Bedrohung der physischen Sicherheit einer Person darstellen, einzuleiten. Wir dürfen die Informationen auch offenlegen, wenn wir aufgrund einer gerichtlichen Verfügung, im Rahmen eines rechtlichen Verfahrens oder einer anderen Rechtsmaßnahme dazu verpflichtet sind. Schließlich dürfen wir die Informationen einer Nachfolgeorganisation im Zusammenhang mit einer Firmenzusammenführung, -konsolidierung, Veräußerung von Vermögenswerten, einem Konkurs oder anderen Veränderungen im Unternehmen übermitteln.

Personenbezogene Daten. Wir dürfen vertrauenswürdigen Drittanbietern, die Dienstleistungen für uns erbringen, personenbezogene Daten übermitteln. Diese Drittanbieter dürfen die Informationen, die wir zu anderen Zwecken als zur Erbringung von Leistungen für uns bereitstellen, nur in eingeschränktem Maße verwenden.
Nicht-personenbezogene Informationen.  Wir dürfen von uns erhobene, nicht-personenbezogene Informationen an Dritte übermitteln. So dürfen wir beispielsweise unseren Kunden mitteilen, dass „blaue Banner-Anzeigen“ mehr Klicks als „orangefarbene Banner-Werbung“ erhalten.

Zurück zum Anfang

 

5. Kontrolle der Verwendung Ihrer Informationen und Opt-out

Deaktivierung (Opt-out) des Interest Matching. Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung Ihrer nicht-personenbezogenen Informationen seitens Vibrant Media im Zusammenhang mit unserer Technologie für Interest Matching-Werbeanzeigen zurückziehen möchten,  klicken Sie hier. Sobald Sie die Opt-out-Funktion aktiviert haben, übertragen wir einen „Opt-out-Cookie“ auf Ihrem Browser. Der Opt-out-Cookie weist uns an, Ihre nicht-personenbezogenen Informationen nicht zu sammeln, um unsere Online-Werbekampagnen anzupassen. Wir können jedoch weiterhin bestimmte Daten für grundlegendes Adserving und für andere Zwecke wie z.B. das Zählen, wie oft ein Keyword geklickt wurde, erheben. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Cookies löschen, sperren oder anderweitig einschränken oder wenn Sie einen anderen Computer oder Internetbrowser benutzen, müssen Sie unter Umständen die Opt-out-Funktion erneut aktivieren.

Zurück zum Anfang

 

6. Teilnahme an selbstregulierenden Programmen

Obwohl die Vibrant Media Technologie derzeit Ihre Informationen nicht für nutzungsbasierte Online-Werbung verwendet, unterstützen wir die branchenübergreifenden Grundsätze „Self-Regulatory Principles for Online Behavioral Advertising“ der Digital Advertising Alliance („DAA“) (Grundsätze für die Selbstregulierung bei Online-Verhaltenswerbung) (für weitere Informationen hier klicken) sowie die „Self-Regulatory Principles for Multi-Site Data“ der DAA und insbesondere die Verwendung des Ad Choices Icons. Zur Unterstützung der DAA und für eine bessere Verbrauchertransparenz blenden wir die Ad Choices Icon-Werbung in unserem Netzwerk ein, damit Verbraucher verstehen, wie ihre Daten verwendet werden und damit wir Verbrauchern, die mehr Kontrolle haben möchten, eine Wahl lassen. Das Ad Choices Icon wird üblicherweise im Rahmen unserer Werbung angezeigt. Das Ad Choices Icon stellt Informationen (und Links zu anderen Informationen) über Online-Anzeigen bereit, die möglicherweise Online-Daten sammeln oder verwenden, und wie Sie in Bezug auf diese Unternehmen, die am DAA-Programm teilnehmen, eine Auswahl treffen können. Vibrant Media ist ebenfalls Mitglied (1) des Internet Advertising Bureau und befolgt den Verhaltenskodex für Mitglieder des IAB, den Sie abrufen können, indem Sie hier klicken, und (2) ist ein teilnehmendes Netzwerk des Network Advertising Initiative („NAI“) -Opt-out-Tools für nutzungsbasierte Werbung, das Sie unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp einsehen können.

Unsere Kunden dürfen gesondert nicht-personenbezogene Daten oder andere Informationen von Ihnen erheben, wenn Sie deren Websites besuchen. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Datenschutzpraktiken unserer Kunden, und wir sind nicht verantwortlich für deren Erheben Ihrer nicht-personenbezogenen Daten oder anderer Informationen von Ihnen.

Zurück zum Anfang

 

7. Informationssicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten, insbesondere der personenbezogenen Daten, die über die Website erhoben werden, ist uns ein wichtiges Anliegen.  Wir haben Sicherheitsmaßnahmen eingerichtet, um die von uns gesammelten Informationen während und auch nach der Übertragung zu schützen. Dies umfasst unter anderem die Verwendung von Firewalls und Verschlüsselung. Keine Art der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung ist jedoch 100 %-ig sicher. Deshalb können wir keine absolute Sicherheit garantieren.

Zurück zum Anfang

 

8. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Bitte kehren Sie häufig auf diese Website zurück, um die Datenschutzerklärung zu überprüfen.

Zurück zum Anfang

 

9. An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu www.vibrantmedia.com oder zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie bitte:

Per Post: Vibrant Media, Inc. 565 Fifth Avenue, 16th Floor, New York, NY 10017
Per E-Mail: info@vibrantmedia.com
Telefonisch: +1 646 312-6100

Letzte Änderung 22. Juni 2012

Zurück zum Anfang

Weiterführende Informationen